Start»Schulleben»Schuelerzeitung

Schülerzeitung Osterblatt

„Zebra“, „Cain interessiert’s“, „Osterblatt“... – Unsere Schülerzeitung hatte schon viele Namen und ist im stetigen Wandel. Ob als POL-Kurs, als AG, als gedruckte Ausgabe oder als Online-Zeitung: Wir möchten euch informieren, amüsieren, unterhalten, zum Nachdenken anregen, zum Mitmachen einladen!

Die aktuellste Ausgabe von 2022


Unsere Arbeit für das Osterbek

Unsere Schülerzeitung Osterblatt ist als AG organisiert. Die Redaktion tagt in unregelmäßigen Abständen (meist in einer Pause), um die Vorbereitungen für die jeweils nächste Ausgabe zu koordinieren. Ansonsten organisieren wir uns über it’s learning.

Neue Artikel werden zuhause verfasst, dann in unseren Redaktionskonferenzen gegengelesen. Natürlich geht es nicht nur um die im Osterblatt erscheinenden Texte. In unserem Team arbeiten wir auch am Layout, der Druck und der Verkauf der Zeitung werden organisiert und Anzeigenpartner gesucht.


Vielfältige Angebote der Sprach- und Leseförderung

Neu ist, dass wir auch Lesungen an unserem Gymnasium organisieren wollen: Den Anfang machte der Vortrag von Bestseller-Autor Toralf Staud, welcher sein Buch „Deutschland 2050 – Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird“ in der Mehrzweckhalle vorstellte. Präsentiert und durch die Veranstaltung führte unsere Schülerzeitung.

Eine neue Überschrift
Klicken um sie zu bearbeiten

Du interessierst dich für das Leben an unserer Schule? Darüber hinaus, für das, was Wichtiges in der Welt passiert? Du hast Spaß daran, zu recherchieren und Texte zu verfassen? Möchtest du andere mit deinen Texten zum Nachdenken bringen oder zum Lachen? Vielleicht gibt es etwas, was dich schon seit langer Zeit an unserer Schule aufregt...

Dann solltest du darüber schreiben und unser Redaktionsteam verstärken! Sprich gerne Herrn Finck an und starte durch! Wir freuen uns sehr auf dich!



Bei Fragen, einfach fragen