Podcast Inside Osterbek

Startschuss für den neuen Podcast am Gymnasium Osterbek! In eigenverantwortlich produzierten Podcast-Folgen setzen sich Schüler*innen mit wichtigen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Fragen unserer Zeit auseinander. Was bewegt die jungen Menschen? Welche Geschichten haben sie zu erzählen? Und welche Ideen für eine zukunftsfähige(re) Welt bringen sie mit? All dies (und vieles mehr) erfahrt ihr ab jetzt an jedem zweiten Freitag in einer neuen Podcast-Folge. Viel Spaß dabei!

Folge 1 - Globale Erwärmung und die Rolle der Ozeane


In Folge 1 führen Janice Diallo und Linea Lauth (S4) ein Gespräch mit dem renommierten Meteorologen und Klimaforscher Prof. Dr. Mojib Latif über „Globale Erwärmung und die Rolle der Ozeane“.

Folge 2 - Bedrohte Tierarten im Meer


In Folge 2 sprechen Maximilian A. Hahn, Max Thurau und Steffen Weise (S4) über bedrohte Tierarten im Meer, die Folgen für das komplexe Ökosystem und mögliche Lösungsansätze. 

Folge 3 - Migration


In Folge 3 befasst sich Begim Bozdag (9c) mit dem Thema „Migration“. Im Zentrum der Podcast-Folge steht ein Interview mit der Journalistin und Schriftstellerin Lena Gorelik, die über ihre eigenen Migrationserfahrungen berichtet.  

Folge 4 - Was ist Europa?


In Folge 4 befassen sich Jana Franke und Emily Flint aus der 7c mit der Frage: Was ist Europa? Die Podcasterinnen waren auf Stimmenfang und präsentieren die Wahrnehmung des Kontinents aus Schüler:innen- und Elternperspektive. Doch damit nicht genug: 
Interessante Fakten, die euch zukünftig bei so manchem Quiz helfen dürften, runden die Podcast-Folge ab.